Arbeitssicherheit

Arbeitssicherheit

Der Unternehmer kann seine Pflichten auf Führungskräfte übertragen, aber seine Aufsichtsverantwortung nicht! Viele Top-Manager unterliegen dem Irrtum, mit der Delegation der Unternehmerpflichten nach § 13 Abs. 2 ArbSchG sich schadlos zu halten. Statistische Unfallerfassung und auch die Erfassung von „Beinahe-Unfällen“ ist heute Standard. Externe Audits werden immer häufiger als Instrument für das verantwortliche Vorstandsmitglied oder den Unternehmer selbst genutzt. Aber genügt das?

Gerne unterstützen wir den verantwortungsbewussten Unternehmer mit einem „Cross-Check“ quer durchs Unternehmen. Die Ergebnisse werden kooperativ mit dem Verantwortlichen für Arbeitssicherheit abgestimmt. Sprechen sie uns an.

Arbeitssicherheit in der Holzindustrie:

Wir beobachten intensiv den Markt und halten Kontakt zu zahlreichen ArSi Beauftragten in unserer Branche. Viele Innovationen am Holzplatz bis hin zur Verladung sind in den letzten Jahren, nicht zuletzt durch die Digitalisierung, auf den Markt gekommen. Gerne erstellen wir ihnen eine Vorschlagsliste für ihre(n) Standort(e) und bringen sie mit den Herstellern in Kontakt.